Ausflug zum “Maislabyrinth”

Die Klassen 5a und 6a machten im September einen NaWi-Ausflug zur Bundesanstalt für Risikobewertung (BfR).

Dort gab es ein großes, interaktives Pflanzenlabyrinth überwiegend aus Maispflanzen, durch das man nur erfolgreich herausfand, wenn man an jeder Gabelung die passende Antwort rund um das Thema Nutzpflanzen und Tierhaltung, speziell Hühnerhaltung, nennen konnte.

Geführt wurden beide Klassen von Agrarstudentinnen, die auch Fragen der Schüler*innen beantworteten.

Neben dem Labyrinth gab es noch ein “Stinkodrom”, Freigehege mit Hühnern und andere interaktive Übungen.